Herzlich Willkommen
bei Volker Cichowski

Von fast 30 Jahren Erfahrung profitieren und planbar ein Vermögen aufbauen, egal ob im persönlichen Gespräch oder online im Fondsshop.

Der Umfang unserer Leistungen richtet sich ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorgaben.

Chancen Nutzen, Risiken absichern

In unseren für Sie zusammengestellten Musterdepots erhalten Sie eine beispielhafte Darstellung ausgewählter Produkte und deren konsolidierter Wertentwicklung.  Unsere Kunden können diese ausgewählten Musterdepots jederzeit online einsehen und dieser Anlagestrategie eigenständig folgen.

Übersichtlich und transparent

Die FinanceApp ist der schnelle und einfache mobile Zugang zum zu Ihrem Depot. Er bietet einen Überblick über Ihre Depots inkl. aller Fondsanteile, Versicherungen, Beteiligungen und Bankkonten.

Sie möchten einfach und kostengünstig Investmentfonds erwerben?

Perfekt! Unser Fondsshop ermöglicht Ihnen auf Eigeninitiative selbständig und bequem Einzelfonds oder Modellportfolios bei unserer Partnerbank, der FFB (FIL Fondsbank GmbH) zu zeichnen.

Beobachten Sie meine Musterdepots und investieren Sie in Top-Fonds!

 

Unser Angebot

Geldanlage ist ein unliebsames Thema. Der richtige Zeitpunkt sich damit zu beschäftigen ist genau jetzt!

 

Kontakt

Volker Cichowski

Volker Cichowski

Finanzanlagenfachmann

Langgasse 33,
97834 Birkenfeld

Tel:         09398 847
Mobil:    0151 12 70 96 36
Fax:        09398 12 74

Aktuelles

Wohnen wird teurer: Miet- und Immobilienpreise steigen weiter an

Wohnen wird teurer: Miet- und Immobilienpreise steigen weiter an

Wohnen wird auch in Corona-Zeiten immer teurer. Studenten haben zunehmend Probleme, die steigenden Mietpreise zu stemmen. Auch Familien mit dem Traum vom Eigenheim müssen von Jahr zu Jahr mehr bezahlen. Doch wo ist Wohnen am teuersten? Und wo sollten Studenten mit kleinem Budget am ehesten hinziehen?

Bargeldlos bezahlen: Beschleunigt Corona den Wechsel zur Kartenzahlung?

Bargeldlos bezahlen: Beschleunigt Corona den Wechsel zur Kartenzahlung?

Bereits vor der Corona-Krise wurde über die Notwendigkeit von Bargeld in einer zunehmend digitalen Welt diskutiert. Durch die Pandemie wird sogar zum kontaktlosen Zahlen geraten. Eine neue veröffentlichte Statistik zeigt, wie heutzutage bezahlt wird. Deutschland galt schon immer als ein Land, das gerne Bar zahlt. Doch hat sich daran etwas geändert? Und wie sieht es in den anderen Ländern Europas aus?

Traumschiffe in Gefahr?: Kreuzfahrten während Corona

Traumschiffe in Gefahr?: Kreuzfahrten während Corona

VDie Tourismusbranche ist durch die Corona-Krise schwer geschädigt. Neben zahlreichen Airlines stehen auch die Veranstalter von Kreuzfahrten vor neuen Problemen. Wie geht die Kreuzfahrtbranche mit den aktuellen Herausforderungen um? Gibt es noch Hoffnung für die Zukunft oder steht die Branche vor dem Aus?